Die Haustypen

Lageplan

Ihr einzigartiges Stadthaus auf der Uhlenhorst

HausADer Stadthaustyp A ist der Klassiker von Urbans Best. Die Außenansicht ist geradlinig und symmetrisch. Über ein kleines Entrée gelangen Sie in den Flur des Erdgeschosses und weiter zur geräumigen Wohnküche mit Zugang zum Garten. Hier können Sie Ihre Kinder beim Spielen im Auge behalten, während Sie auf der Terrasse einen Kaffee genießen. Das 1. Obergeschoss können Sie mit Ihrer Familie ganz nach Ihren Wünschen einrichten. Sie möchten ein geräumiges Wohnzimmer? Oder soll jedes Kind seinen eigenen Rückzugsort bekommen? Kein Problem. Sie selbst entscheiden, ob das Stadthaus auf vier oder fünf Zimmer aufgeteilt werden soll. Im 2. Obergeschoss haben Sie zwei Zimmer zur freien Verfügung. Ob als Kinderzimmer oder Gästezimmer, als Büro oder Ankleideraum – Sie können sich die Etage individuell einrichten. Ein geräumiges Badezimmer befindet sich zwischen beiden Zimmern. Das Schlafzimmer im Dachgeschoss mit den Terrassen zu beiden Seiten hin und der Ankleideraum runden den Stadthaustyp perfekt ab. Insgesamt steht Ihnen eine Wohnfläche von ca. 156 m² zur Verfügung.

TYP A: ANSICHTEN & GRUNDRISSE

UrbanBest_HausB_02_LogoDer Name „Modern Line“ lässt es bereits erahnen: Haustyp B besticht durch seine besondere Architektur. Auf jeder Ebene befinden sich stufenförmig angeordnete Erker und Terrassen. Dieses Haus ist etwas für alle, die ein freies Lebensgefühl, frische Luft und ein Plätzchen an der Sonne schätzen. Der großzügige Grundriss verteilt sich auf ca. 180 m² Wohnfläche und 72 m² Nutzfläche. So verfügen Sie über viel Platz für eine große Familie. In der Wohnküche kommen alle zum Frühstück zusammen. Im Garten können Ihre Kinder nach Lust und Laune spielen und Sie haben das Treiben von der Terrasse aus im Blick. Das 1. Obergeschoss kann in ein oder zwei Zimmer aufgeteilt werden, das 2. Obergeschoss verfügt über ein Bad und zwei geräumige Zimmer, die als Kinderzimmer oder Büro genutzt werden können, das Dachgeschoss bildet den Abschluss mit Studio bzw. Schlafzimmer, großem Badezimmer und Ankleideraum. Die stufenartige Anordnung der Terrassen bestimmt den Raum der Geschosse. So macht ein kleinerer Balkon in der ersten Etage Platz für das Wohnzimmer, während die Räume im zweiten und dritten Obergeschoss den Terrassen mehr Fläche einräumen. Eine Garage befreit Sie von allen Parkplatzsorgen.

TYP B: ANSICHTEN & GRUNDRISSE

UrbanBest_HausC_02_LogoHaustyp C ist das Loft unter den Stadthäusern. Hier verbinden sich familiäres Wohnen und stylisches Design. Die Geschosse sind in Staffeln aufgebaut, wodurch die Raumhöhen variieren. Das Wohnzimmer wird so zum Mittelpunkt mit einer lichten Raumhöhe von 4 m. Dieses Loft ist lichtdurchflutet und ein echter Luxuswohnbereich, der vor allem Designfans gefallen wird. Wundervoll ist der Blick in den hauseigenen Garten. Im 1. Obergeschoss schließt sich die Wohnküche an – wenige Stufen vom Loft-Wohnzimmer entfernt. So ist die kulinarische Versorgung bei geselligen Abenden mit Freunden garantiert. Nach außen hin bildet das 1. Obergeschoss ein Schutzdach für den Eingangsbereich des Erdgeschosses. Das 2. Obergeschoss erstreckt sich über die gesamte Grundfläche und bietet Raum für zwei Zimmer. Ganz oben verfügt der Haustyp C über ein Studio mit einem Zimmer zum Garten hin. Die Wohnfläche erstreckt sich auf ca. 167 m², dazu haben Sie ca. 68 m² Nutzfläche. Es gibt zwei Bäder und ein Gäste-WC. Ein weiterer Pluspunkt des Haustyps C ist das zurückgesprungene Souterrain, das sich zum Garten hin öffnet. Hier können Sie Gäste unterbringen oder ein ruhiges Arbeitszimmer einrichten. Und natürlich verfügt Haustyp C auch über eine Garage, damit Sie Ihr Auto immer direkt vor der Tür parken können.

TYP C: ANSICHTEN & GRUNDRISSE

UrbanBest_HausD_02_Logo Haustyp D ist ein echtes Raumwunder und damit ideal für große Familien. Hier können Sie nicht nur mit mehreren Generationen wohnen, sondern haben außerdem Platz zum Arbeiten. Denn auf vier Geschossen verteilen sich je nach Wunsch zusätzlich zu Küche, Diele, Bad und Wohnzimmer noch weitere sechs bis sieben Zimmer. Im Erdgeschoss haben Sie Zugang zu Ihrer persönlichen Garage mit zwei Stellplätzen. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss die ca. 27 m² große Wohnküche, das Zentrum jedes familiären Geschehens. Im 1. Obergeschoss haben Sie Platz für ein großes Wohnzimmer, in dem alle Familienmitglieder zu einem Spieleabend zusammenfinden können. Sie können die Ebene aber ebenso nach individuellen Raumvorstellungen planen und in zwei Bereiche aufteilen, denn es überzeugt mit zweiseitiger Belichtung. Im 2. Obergeschoss befindet sich die Loggia, drei Zimmer und zwei Bäder, eines mit Dusche und eines mit Badewanne. Ein kleiner Balkon auf der Rückseite des Hauses und eine große Dachterrasse zur Allee hin machen das Treppenerscheinungsbild von Haustyp D perfekt. Die Wohnfläche des Raumwunders ist ca. 251 m² groß. Viel Platz für alle Familienmitglieder.

TYP D: ANSICHTEN & GRUNDRISSE

UrbanBest_HausE_02_Logo Haustyp E trägt den passenden Namen „Majestro“. Denn hier nimmt die Dachterrasse einen prominenten Platz ein und gewährt Ihnen einen erhabenen Ausblick auf die Allee. Das angeschlossene Studio im Dachgeschoss ist groß und geräumig. Wie alle Haustypen hat auch Haustyp E eine Garage und beschert Ihnen so den besten Parkplatz direkt vor der Tür. Die Wohnküche im Erdgeschoss ist zum Garten ausgerichtet - ideal für Grillabende im Sommer auf der Terrasse. Das 1. Obergeschoss können Sie sowohl als sehr großes Wohnzimmer nutzen, aber auch in zwei Zimmer teilen – je nachdem, wie Ihre persönlichen Raumbedürfnisse sind. Die zweiseitige Belichtung lässt eine individuelle Raumplanung zu. Die zwei Zimmer plus Bad im 2. Obergeschoss bieten sich als Kinderzimmer, aber auch als Büro und Gästezimmer an. An einer gediegenen Terrasse darf es natürlich nicht fehlen und so hat man im Dachgeschoss nicht nur eine majestätische Terrasse zur Straße, sondern auch eine kleinere Loggia zum Garten hin. Die Wohnfläche von Haustyp E erstreckt sich über ca. 164 m² Wohnfläche und ca. 61 m² Nutzfläche, es gibt insgesamt zwei Bäder und ein Gäste-WC.

TYP E: ANSICHTEN & GRUNDRISSE